Theater - Highlights

Theater

23.01.2020, 19:30 Uhr

Bomben-Hits ´68

In "Bomben-Hits '68" nimmt das bewährte Liederabend-Team von "Männer" (Spielzeit 2009/2010) aus Regisseur Dominik Günther und den Musikern Jan-S. Beyer und Jörg Wockenfuß eine Zeit ins Visier, in welcher der politische Umbruch so eng wie in keiner anderen Epoche mit Musik und Jugendkultur verflochten war. So gegensätzliche KünstlerInnen wie Aretha ...... weiterlesen

Tagestipp
Theater

23.01.2020, 20:00 Uhr

Rolf Miller

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Rolf Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. Im neuen Programm "Obacht Miller" zeigt uns das Halbsatz-Phänomen e...... weiterlesen

Theater

24.01.2020, 19:30 Uhr

Das Ding

"Das Ding" von Philipp Löhle ist eine Globalisierungskomödie über die afrikanische Textilindustrie, chinesische Trikots, Schweizer Waffenschmuggel, Liebe, einen Koi – und die Frage nach den Auswirkungen des eigenen Handelns in einer vernetzten Welt. Waren und Informationen rasen in unglaublicher Geschwindigkeit um den Globus. Was an einem Ende der Welt geschieht...... weiterlesen

Theater

25.01.2020, 19:00 Uhr

Verlosung: Mario Barth in Nürnberg!

Comedian Mario Barth bringt die Arenen wieder zum Brodeln. Mit "Männer sind faul, sagen die Frauen" hat er voll ins Schwarze getroffen. Denn wer glaubt, das Thema Mann/Frau sei irgendwann erschöpft, irrt: Der größte Paartherapeut der Galaxis hat wieder Erstaunliches und Absurdes aus dem Beziehungsalltag von Frauen und Männern zu berichten. Diesmal gibt ihm nicht ...... weiterlesen

Theater

25.01.2020, 19:30 Uhr

Die Sternstunde des Josef Bieder

"Die Sternstunde des Josef Bieder" ist eine Revue für einen Theaterrequisiteur mit Arnd Rühlmann in der Titelrolle. Der Requisiteur des Theaters betritt die Bühne in dem Glauben, heute sei keine Vorstellung. Tja, nun sieht er in viele erwartungsvolle Gesichter des ausverkauften Hauses. Getreu der Devise, ein Publikum schickt man nicht nach Hause, schüttet er ein ...... weiterlesen

Theater

26.01.2020, 15:30 Uhr

Strawinsky

Furioses Frühlingsopfer und ekstatische Puppen: Der neue Ballettabend am Staatstheater Nürnberg steht ganz im Zeichen der wegweisenden Ballettmusik von Igor Strawinsky. In "Petruschka" werden Puppen zu unheimlichem Leben erweckt. Der russische Jahrmarkt als Kulisse für eine Geschichte über Eifersucht und Raserei, Realität und dämonische Fantasie. Nach "Dolls...... weiterlesen

12.09.2019

19:00 Uhr Poetisches Theater: "Industrie & Poesie. Eine Sprach- und Musikrevue" Museum Industriekultur
20:00 Uhr Erwin Pelzig: "Weg von hier", Kabarett Tafelhalle
20:00 Uhr Theater Matthias Egersdörfer: "Ein Ding der Unmöglichkeit", Kabarett Matthias Egersdörfer: "Ein Ding der Unmöglichkeit", Kabarett Juz Eckental

Weitere Termine

13.09.2019

20:00 Uhr Severin Groebner: "Der Abendgang des Unterlandes", Kabarett Severin Groebner: "Der Abendgang des Unterlandes", Kabarett Nürnberger Burgtheater Severin Groebner: "Der Abendgang des Unterlandes", Kabarett
20:00 Uhr Eröffnung 15. Rother Kabarettherbst: Bernd Stelter: "Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende", Comedy Eröffnung 15. Rother Kabarettherbst: Bernd Stelter: "Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende", Comedy Kulturfabrik Roth
20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer: "Schöne Nixen knicksen" Hirsvogelsaal/Museum Tucherschloss
20:00 Uhr Erwin Pelzig: "Weg von hier", Kabarett Tafelhalle
20:00 Uhr Immo Buhl Dancers, Tanz-Theater Rudolf-Steiner-Haus

 

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
heute / Vorschau

Video der Woche

Er ist einfach angesagt bei der jüngeren Generation - zu Recht. Denn Faisal Kawusi spricht lustig aus seinem Alltag in Deutschland. Er hält sich selbst und anderen den Spiegel vor und das auf ganz leichte Art. Am 30. Jan. tut er das in der Stadthalle Fürth mit dem schönen Titel "Anarchie". Aber Hallo!

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen