Kammerspiele
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg

Kinderprogramm, Theater, Und

"Rusalka, Meerjungfrau oder: Wie angel ich mir einen Prinzen", Kinderoper von Wiebke Hetmanek mit Musik von Antonín Dvořák

Rusalka

Rusalka

"Rusalka", das Märchen des dänischen Dichters Hans Christian Andersen ist wohlbekannt. Den zahlreichen Bearbeitungen des Stoffes fügt das Staatstheater Nürnberg mit "Rusalka, Meerjungfrau" eine Kinderoper hinzu, die das Problem der Verständigung zwischen den verschiedenen Lebenswelten in den Vordergrund rückt: Der Prinz ist ein Sänger, Rusalka dagegen eine Tänzerin. Werden die beiden die Sprache des anderen jemals verstehen oder gar sprechen können? Oder wird Jezebaba am Ende doch gewinnen und Rusalka beim Prinzen ausstechen, weil sie seine Sprache sprechen kann? Aber zum Glück gibt es auch noch den Kraken Chobot, der Rusalka mit seiner guten Laune und seinen zahlreichen Armen tatkräftig dabei unterstützt, ihren Traum zu verwirklichen. Die Uraufführung von "Rusalka, Meerjungfrau" in der ersten Spielzeit von Staatsintendant Jens-Daniel Herzog setzt ein Zeichen für die spartenübergreifende Zusammenarbeit am Staatstheater Nürnberg. Sänger, Tänzer, ein Schauspieler und Mitglieder der Staatsphilharmonie Nürnberg erzählen die Geschichte in 60 Minuten gemeinsam. 

Stand: 20.11.2018

Bilder

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg


Tel.: 01801-34 42 76
Fax: 0911-231 54 11
Web: www.staatstheater-nuernberg.de

 

Termine

Juli / August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
heute / Vorschau

Video der Woche

20 Jahre Viva Voce! Das Jubiläumsprogramm der A-cappella-Band macht Laune! Am 17.7. live im Autokino in Roth.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen