Katharinenruine
Am Katharinenkloster 6/Peter-Vischer-Str.
90403  Nürnberg

Literatur, Und

"Texttage": "textualienmarkt": Mitmachaktionen, Sprechstunden, Lesungen, Textwerkstätten, Infostände - Begegnungsort zum zuhören und aktiv werden

Texttage Nürnberg

Die texttage.nuernberg sind einzigartig in Deutschland: Nur bei diesem Literaturfestival stiehlt das Schreiben dem Lesen die Show. Vom 8. bis 10. Juli finden rund um die Stadtbibliothek und die Katharinenruine in Nürnberg vielfältige Veranstaltungen statt. Das Beste: Jede und jeder kann mitmachen und kreativ werden! Alle, die sich schon immer mal im Schreiben versuchen wollten oder die dabei sind, haben die Chance, in Meisterklassen von Bestsellerautorinnen und -autoren zu lernen. Nach dem Motto „von den Besten lernen" bietet das Fest sieben spannende Schreibworkshops. Doch auch ohne Schreibambitionen lohnt sich ein Besuch. In Lesungen geben Autorinnen und Autoren Einblick in ihren Schreibprozess und in die Entstehung von Geschichten und lassen damit Literatur von einer ganz anderen Seite lebendig werden. Wie groß und vielfältig unsere hiesige Literaturszene ist, zeigt der textualienmarkt Autorinnen und Autoren, Verlage, Verbände oder Veranstaltungsformate präsentieren sich.

Stand: 17.05.2022

Veranstaltungsort

Am Katharinenkloster 6/Peter-Vischer-Str.
90403  Nürnberg


Tel.: 0911-231 5886
Fax: 0911-231 3410

 

Termine

September / Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            25
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
heute / Vorschau

Video der Woche

Moderner Indie-Swing aus Wien: Marina and The Kats bringen ihn am 24. Sept. im Kulturforum Fürth.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen