div. Orte
Erlangen

Acts & Facts, Literatur, Und

"41. Erlanger Poetenfest" mit Lesungen, Gesprächen, Diskussionen, Familienprogramm u.m.

Villa an der Schwabach

41. Poetenfest Erlangen

Vom 26. bis 29. August findet zum 41. Mal das Erlanger Poetenfest statt. Rund 90 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Publizistinnen und Publizisten, Literaturkritikerinnen und -kritiker werden zu Lesungen, Gesprächen und Diskussionen nach Erlangen kommen. Aus Infektionsschutzgründen wird das Poetenfest auch in diesem Jahr in veränderten, dezentralen Formaten stattfinden. Mittelpunkt des traditionsreichen Literaturfestivals bleiben die langen Lesenachmittage. Zahlreiche Gespräche und Diskussionen zu literarischen, gesellschaftlichen und politischen Themen sind ebenso wichtiger Bestandteil des Programms. Zum Auftakt des 41. Erlanger Poetenfests wird der „Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung" verliehen und auch die Erlanger Übersetzerwerkstatt findet wieder statt. Der Bayerische Rundfunk sendet live aus Erlangen die Bayern 2-Nacht der Poesie sowie das Büchermagazin „Diwan". Das „Junge Podium" präsentiert aktuelle Kinder- und Jugendliteratur und bietet ein attraktives Rahmenprogramm für Kinder und Jugendliche, wie etwa zahlreiche Performances im Rahmen des 22. internationalen figuren.theater.festivals. Mehr Infos:

 

Stand: 14.07.2021

Veranstaltungsort

Erlangen

 

Termine

September / Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
heute / Vorschau

Video der Woche

Eins der ersten Konzerte der Aktion „Zurück auf die Bühnen“ in Erlangen: Pop und Indie spielen KLAN am 17.9. auf der Kulturinsel Wöhrmühle, der aktuellen Open-Air-Bühne des E-Werks.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen