Reigenplatz
Kunigundenberg
91207  Lauf

Literatur, Musik, Open Air Konzert, Und

"Laufer Sommer-Literaturtage": Dota (Mascha-Kaléko-Gedichtvertonungen)

Volker Kutscher

Lesen unterm Sternenhimmel

Den Auftakt zu "Lesen unterm Sternenhimmel - 1. Laufer Sommer-Literaturtage" macht am 13.7. die Berliner Liedermacherin Dota Kehr, die während des ersten Lockdowns im April 2020 ein Album mit Gedichtvertonungen der jüdischen Lyrikerin Mascha Kaléko veröffentlicht hat. Am 14.7, geht es musikalisch weiter: Bestseller-Krimi-Autor Volker Kutscher liest aus „Olympia", dem aktuellen Band der Rath-Romane, die als Vorlage für die Drehbücher zu „Babylon Berlin" dienten. Mit Verena Keßler lernt Lauf am 15.7. eine versierte Erzählerin kennen, die ihren Debütroman „Die Gespenster von Demmin" vorstellt. Auch Tommie Goerz kombiniert die Abgründe des Daseins mit dem Witz des Alltags. Der Freitagabend verspricht einen unterhaltsamen und humorigen Streifzug durchs Fränkische. Der derzeit erfolgreichste fränkische Autor ist Ewald Arenz. „Alte Sorten" rockte fast 40 Wochen lang die Spiegel-Bestseller-Liste und sein neuer Roman „Der große Sommer" stieg mit Erscheinen im April 2021 sofort dort ein. Er liest am 17.7. Erfolgsautor Sven Gerhardt liest am 15.7. um 16 Uhr aus „Die Heuhaufen-Halunken" sommerliche Abenteuergeschichten für alle ab 6 Jahren. Zum Abschluss geht Autor und Musiker Andreas Hüging am 18.7. um 16 Uhr auf Schatzsuche in seinem „Robotical" zum Mitmachen für alle kleinen Besucher.

 

Stand: 02.06.2021

Bilder

Veranstaltungsort

Kunigundenberg
91207  Lauf

Termine

September / Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
heute / Vorschau

Video der Woche

Eins der ersten Konzerte der Aktion „Zurück auf die Bühnen“ in Erlangen: Pop und Indie spielen KLAN am 17.9. auf der Kulturinsel Wöhrmühle, der aktuellen Open-Air-Bühne des E-Werks.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen