Krakauer Haus
Hintere Insel Schütt 34
90403  Nürnberg

Buch, Literatur, Und

Autorenlesung mit Szczepan Twardoch: "Der Boxer", Übersetzung: Dr. Olaf Kühl

16.11.2018 20:00 Uhr

Szczepan Twardoch

Szczepan Twardoch u. Dr. Olaf Kühl

Ein absoluter Superstar und zugleich Rebell der polnischen Literaturszene gastiert am 16. Nov. mit seinem neusten Roman das Krakauer Haus: Der vielbeachtete, freigeistige Szczepan Twardoch wird sein Werk „Der Boxer", in dem er schonungslos die Realität der polnischen Hauptstadt Warschau in der Zeit zwischen dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg offenlegt, dem Nürnberger Publikum vorstellen. Der Roman spielt im Warschau der Zwischenkriegszeit und rechnet mit verklärten Bildern vom damaligen „Paris des Ostens" ab: Es geht um Bordelle, Schutzgeld und Gewalt, um Machtkämpfe und den brutalen Alltag in der damals armen und dreckigen Stadt. Auch zeigt Twardoch ganz deutlich die schwierige Situation der polnischen Juden jener Zeit – von friedlichem Zusammenleben und Gleichstellung mit den ethnischen Polen konnte nicht die Rede sein. Moderieren und übersetzen wird Dr. Olaf Kühl, der u.a. für seine herausragenden Übersetzungen polnischer Bücher und seine Tätigkeit als Osteuropa-Berater des Regierenden Bürgermeisters von Berlin bekannt ist. Dr. Kühl übersetzte die Romane „Morphin", „Drach" und „Der Boxer" von Szczepan Twardoch ins Deutsche und erhielt zahlreiche Preise.

Stand: 25.09.2018

Veranstaltungsort

Hintere Insel Schütt 34
90403  Nürnberg


Tel.: 0911-241 89 09
Web: www.krakauer-haus.de

 
  • Tipps in der Umgebung

  • 0 km
    Krakauer Turm
    Hintere Insel Schütt 34
    90403 Nürnberg
  • 0.12 km
    Hayat's
    Prinzregentenufer 3
    90489 Nürnberg
  • 0.2 km
    CineCitta
    Gewerbemuseumsplatz 3
    90403 Nürnberg
  • 0.25 km
    Bar Nürnberg
    Gewerbemuseumsplatz 2
    90403 Nürnberg

Termine

November / Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
heute / Vorschau

Das wird chillig, aber auch sehr intensiv: wenn der italienische Komponist, Pianist und Musikproduzent Federico Albanese am Klavier sitzt und seine Kompositionen spielt, geht das direkt zum Herzen. Seine Melodien streicheln die Seele. Es ist nicht nur Klaviermusik, es ist auch elektronische Ambientmusik, de er in Fürth im Kulturforum am Freitag, 16.11., präsentiert.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...

Verlosungen