Pfalzmuseum
Kapellenstr. 16
91301  Forchheim

Ausstellung, Und

"Querschnitt 30-40-50", Werke des Nürnberger Malers Klemens Wuttke

Werk von Klemens Wuttke

Klemens Wuttkes Werk

Der Nürnberger Maler - und atelier eins-Inhaber - Klemens Wuttke präsentiert in seiner großen Sonderausstellung Akte, Blumen und italienische Werke im Museum der Kaiserpfalz in Forchheim. Seine persönliche Beziehung zur Stadt, ein Jubiläum und ein spezieller Geburtstag sind der Anlass für diese Retrospektive über 15 Jahre Malerei mit 40 Jahren Ausstellungstätigkeit. Luftige Aquarelle mit viel Weiß (Akt und Blumen) und spannende Farbkontraste bei den Italienbildern von Gardasee und Cinque Terre zeigen ein Ausschnitt aus seinem großen Oeuvre. Vernissage von "Querschnitt 30-40-50" ist am Donnerstag, den 13. Feb. um  19 Uhr, zu sehen sind seine Werke dort bis Mitte März 2020.

Stand: 02.12.2019

Veranstaltungsort

Kapellenstr. 16
91301  Forchheim


Tel.: 09191-71 43 27
Fax: 09191-71 42 77
Web: http://kaiserpfalz.forchheim.de/


Öffnungszeiten

Dienstag 10:00 bis 17:00
Mittwoch 10:00 bis 17:00
Donnerstag 10:00 bis 17:00
Freitag 10:00 bis 17:00
Samstag 10:00 bis 17:00
Sonntag 10:00 bis 17:00
 

Termine

August / September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
heute / Vorschau

Video der Woche

"Weniger Ich, mehr Wir" - das Credo der neuen Zeit? Doch hört selbst, was Sarah Lesch euch dazu am 12.8. auf der Kulturinsel Wöhrmühle in Erlangen zu erzählen hat.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen