TÜV Rheinland
Tillystr. 2
90431  Nürnberg

Ausstellung, Und

"TÜV Rheinland Kunstsommer": "Zukunft Stadt - Stadt der Zukunft", Arbeiten von Karin Allar, Anna-Maria Kursawe, Ulrike Manestrar, Kurt Neubauer, Goda Plaum, Bernd Telle u. Axel Voss

Bild von Kurt Neubauer

TÜV Rheinland Kunstsommer: Zukunft

Die 24. "TÜV Rheinland Kunstsommer"-Ausstellung zeigt dieses Jahr unter dem Motto: "Zukunft Stadt - Stadt der Zukunft." Gemälde, Grafiken und Fotografien von sieben Künstlerinnen und Künstlern. Sie nehmen in unterschiedlicher Weise Bezug auf die Themen: Städte sind der Lebensraum der Zukunft, sie sind Motor für Interessen, Innovationen, Hoffnungen und Konflikte. Gebäude sind zudem die sichtbaren Symbole für den Status einer Stadt, Städte sind Lebensraum für Menschen und Ort der Begegnung. Derweil wird Natur in die Städte zurück geholt: die Zukunft liegt in der nachhaltigen Stadt. Es werden beim TÜV Rheinland in der Tillystr. 2 in Nürnberg Werke von Karin Allar, Anna-Maria Kursawe, Ulrike Manestar, Kurt Neubauer, Goda Plaum, Bernd Telle und Axel Voss ausgestellt. Die Ausstellung ist noch bis zum 8.9. in Nürnberg zu erleben - und wird wie immer stilistisch abwechslungsreich und sehr interessant.

Stand: 04.07.2019

Bilder

Veranstaltungsort

Tillystr. 2
90431  Nürnberg


Tel.: 0911 655 5806
Web: www.tuv.com

 
  • Tipps in der Umgebung

  • 0.62 km
    Club Koma
    Geisseestr. 71
    90439 Nürnberg
  • 0.62 km
    Kon 71
    Geisseestr. 71
    90439 Nürnberg
  • 0.81 km
    Rottner Gasthaus
    Winterstr. 15
    90431 Nürnberg
  • 1.95 km
    Große Freiheit
    Nützelstr. 14
    90429 Nürnberg

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
heute / Vorschau

Video der Woche

Er ist einfach angesagt bei der jüngeren Generation - zu Recht. Denn Faisal Kawusi spricht lustig aus seinem Alltag in Deutschland. Er hält sich selbst und anderen den Spiegel vor und das auf ganz leichte Art. Am 30. Jan. tut er das in der Stadthalle Fürth mit dem schönen Titel "Anarchie". Aber Hallo!

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen