Kammerspiele
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg

Theater

"Das Erdbeben in Chili", von Heinrich von Kleist

Das Erdbeben in Chili

Das Erdbeben in Chili

In dem Moment, in dem Jeronimo sich in seiner Gefängniszelle erhängen will, versinkt, "mit einem Gekrache, als ob das Firmament einstürzte", die Stadt in Trümmern. Jeronimo hält sich an dem Pfeiler, an dem er gerade noch sterben wollte. Mit beeindruckender sprachlicher Wucht erzählt Kleist in seiner Novelle „Das Erdbeben in Chili" von einer Katastrophe, die die gewohnte Ordnung brutal außer Kraft setzt. Er erzählt, wie die Menschen versuchen, damit umzugehen. Davon, wie in dem Moment, in dem alles zusammenfällt, plötzlich scheinbar eine Utopie aufsteigt. Davon, wie das Glück des Einzelnen das Leid vieler sein kann. Und nicht zuletzt erzählt er eine berührende Liebesgeschichte. Jan Philipp Gloger inszeniert das Stück in den Kammerspielen. 

Stand: 14.07.2020

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg


Tel.: 01801-34 42 76
Fax: 0911-231 54 11
Web: www.staatstheater-nuernberg.de

 
  • Tipps in der Umgebung

  • 0.15 km
    Bocksbeutelstuben
    Kartäusergasse 18
    90402 Nürnberg
  • 0.15 km
    Café Arte
    Kartäusergasse 1
    90402 Nürnberg
  • 0.16 km
    Gourmet Tempel
    Frauentorgraben 39
    90402 Nürnberg
  • 0.22 km
    Hangover
    Vordere Sterngasse 29
    90402 Nürnberg

Termine

Juni / Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
heute / Vorschau

Video der Woche

Am 29. Juni im E-Werk in Erlangen: Tocotronic rocken so romantisch und realistisch wie noch nie.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen