Faust Festspiele

Faust-Festspiele Pegnitz

Die Faust-Festspiele Pegnitz sind das deutsche Freilichttheater mit einem ganz eigenen und einzigartigen Konzept. Nur in Pegnitz gibt es die größten Klassiker der Weltliteratur als konsequent unterhaltsames, geradliniges, absolut verständliches und zeitgemäßes Volkstheater.

Alle Aufführungen dauern etwa 90 Minuten und sind in ihrer filmischen und temporeichen Erzählweise für die Hör- und Sehgewohnheiten heutiger Zuschauer wie geschaffen. Die Faust-Festspiele bieten Theater wie Kino. Ganz, ganz nah am Publikum.

Neben Goethes "Faust I", der in Pegnitz jedes Jahr in einer extrem konzentrierten, lebensnahen und hochemotionalen Fassung aufgeführt wird, gibt es 2019 noch die beiden populären Lustspiele "Der zerbrochne Krug" von Heinrich von Kleist und Georg Büchners "Leonce und Lena", das die Festspiele unter dem Titel "Zwei Königskinder auf der Flucht" auf die Bühne bringen.

In Kleists berühmtem Stück geht es darum, dass Richter Adam einen seltsamen Kriminalfall aufzuklären hat. Er soll nämlich herausfinden, wer in der Nacht Frau Marthens Krug zerschlug. Aber auch der Richter selbst wirkt ein wenig zerschlagen und zeigt keinerlei Interesse daran, den Täter zu finden. So kommt es zu einer turbulenten, extrem witzigen Gerichtsverhandlung voller haarsträubender Verwicklungen, Verwirrungen, Ausreden und Lügen. Kleists Lustspiel, das inzwischen zu den absoluten Klassikern des Volkstheaters zählt, wird in Pegnitz im gewohnt flotten, fröhlichen und frechen Festspiel-Stil auf die Bühne gebracht. Bunt und bombastisch!

Und auch die zweite Komödie des Sommers, "Zwei Königskinder auf der Flucht", kommt bunt, bombastisch und mit viel Musik auf den Schlossberg. Denn die berührende Geschichte von Prinz Leonce und Prinzessin Lena, die voreinander fortlaufen, nur um sich schließlich gegenseitig in die Arme zu laufen, ist gleichzeitig putzig und poetisch. Und die fröhlichen Nebenfiguren, die den Prinzen und die Prinzessin begleiten, sorgen für sehr viel Heiterkeit. Büchners Lustspiel ist ein Märchen für Erwachsene. Eine wunderschöne, romantische Liebesgeschichte voller Witz und Lebensfreude.

Große Unterhaltung und viel Spaß ist also auch in der Spielzeit 2019 der Faust-Festspiele Pegnitz garantiert!

Karten und Infos zu den Faust-Festspielen gibt an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter

Stand: 22.08.2019

Bilder

Veranstaltungsort

Termine

August / September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
heute / Vorschau

Unglaublich intensiven Soul-Rock gibt es am Donnerstag, 22. Aug. von den Algiers im Erlanger E-Werk. Diese Musiker spielen sich ihren politischen Weltfrust von der Seele - und das auch noch 100%ig groovig. Der Bandname Algiers ist als eine Metapher für den antikolonialistischen Aufstand zu verstehen. Er symbolisiert einen Ort, in dem sich Gewalt, Rassismus, Widerstand und Religion vermischen. Oberflächlich ist hier nicht.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...