Kammerspiele
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg

Theater

"Gift, eine Ehegeschichte", von Lot Vekemans

Gift, eine Ehegeschichte

Gift. Eine Ehegeschichte

Christina Gegenbauer inszeniert für die Kammerspiele des Staatstheaters "Gift. Eine Ehegeschichte" von Lot Vekemans. Nach mehr als zehn Jahren finden ein Mann und eine Frau wieder zueinander. Alte Emotionen werden geweckt und unbearbeitete Konflikte treten an die Oberfläche, denn ein Schicksalsschlag war für ihre Trennung verantwortlich. In dieser Zusatzproduktion widmen sich Adeline Schebesch und Michael Hochstrasser einem der herausforderndsten Dialoge der Gegenwartsdramatik. „Gift" ist eine emotionale Begegnung zwischen Aussöhnung und Abrechnung.

Stand: 24.03.2017

Bilder

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg


Tel.: 01801-34 42 76
Fax: 0911-231 54 11
Web: www.staatstheater-nuernberg.de

 

Termine

Juli / August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
heute / Vorschau

Candy Dulfer: Saxophon-Jazz kommt einfach nicht aus der Mode. Am Sonntag, 22. Juli tritt sie mit einigen Kollegen bei "Jazz am See" in Erlangen auf.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...