St. Paul Kirche
Amalienstraße
Fürth

Konzert, Musik

Volker Heißmann und das Pavel-Sandorf-Quartett: "Introitus Interruptus", Konzert und Texte
www.comoedie.de

Volker Heißmann

Introitus Interruptus

Zu einem besonderen Kirchenkonzert laden Volker Heißmann und das Pavel-Sandorf-Quartett in die St. Paul Kirche in Fürth. Heißmann präsentiert einen heiter-besinnlichen Abend voller Erzählungen, Gesang und Glauben. Zusammen mit dem Pavel Sandorf Quartett widmet sich der Fürther Entertainer bekannten weltlichen und geistlichen Melodien. Auf dem Programm stehen unter anderem wunderschöne Kirchenlieder wie „Von guten Mächten" oder „Drei Könige wandern", zeitlose Hits wie „My Way" (von Frank Sinatra), „When I fall in Love" (von Nat King Cole) oder „Was wichtig ist" (von Udo Jürgens). Darüber hinaus erzählt Heißmann von seinem eigenen Weg zum christlichen Glauben und seiner Beziehung zur Kirche. So wird "Introitus Interruptus" ein ganz besonderes Vergnügen und zugleich das etwas andere Kirchenkonzert in einem einmaligen Rahmen.

Stand: 29.04.2019

Bilder

Veranstaltungsort

Amalienstraße
Fürth

 

Termine

September / Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
heute / Vorschau

Video der Woche

Eines der letzten Open-Air-Konzerte für dieses Jahr: Pam Pam Ida spielen am 2.10. im Hirsch-Biergarten ihren sympathischen Bayern-Pop mit Tiefgang.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen