Platten

 - The Day

The Day

Federleicht-entschleunigter, ätherischer-softer Dreampop ist genau das Ding von The Day. Das Duo mit Laura Loeters aus Utrecht/Niederlande u... weiterlesen

 - Der Nino aus Wien

Der Nino aus Wien

Der Nino aus WienDer Wiener Kult-Singer/Songwriter ist auch auf seinem neuen, selbstbetitelten Album "Der Nino aus Wien", das er m... weiterlesen

 - Charlene Soraia

Charlene Soraia

Zart und doch kraftvoll, das gilt für Stimme und Akustikgitarre gleichermaßen. „Where's My Tribe", das von Charlene Soraia alleine... weiterlesen

 - Susanna & The Brotherhood

Susanna & The Brotherhood

Für "Garden of Earthly Delights", dem 13. Album der klassisch ausgebildeten Pianistin, Sängerin und ... weiterlesen

 - Nicola Cruz

Nicola Cruz

Das Interesse für die unterschiedlichsten Klangeinflüsse, Rhythmen und Kulturen der Welt in Verbindung mit elektronischen Sounds steht auch ... weiterlesen

 - Little Dragon

Little Dragon

Die Schweden-Indie-Elektro-Pop-Dance-Combo Little Dragon driftet auf ihrer EP „Lover Chanting" noch mehr auf Hüftschwung, Tanzparkett u... weiterlesen

 - Charlotte Brandi

Charlotte Brandi

Charlotte Brandi war bisher eher als Sängerin, Gitarristin, Keyboarderin des Berliner Indie-Duos Me And My Drummer unterwegs. Nach einem Fuß... weiterlesen

 - Daniel Haaksmann

Daniel Haaksmann

Sound- und Stil-Trüffelschwein Daniel Haaksman ist seit über zwanzig Jahren als DJ und Musikproduzent durch die Welt gereist, um neue, lokal... weiterlesen

 - Brainfeeder X

Brainfeeder X

Brainfeeder, das Label des kalifornischen Produzenten Flying Lotus, feierte sein Zehnjähriges. Grund genug, dass der Labelchef auf der 36-So... weiterlesen

 - Parcels

Parcels

Oh sind die Jungs smart! Völlig lässig schütteln sie eine coole, flockige grundmelancholisch-süß-saure Melange aus Electronica, Funk, Urban ... weiterlesen

 - Tamino

Tamino

In Belgien gilt er schon als the next big thing: Tamino, der klassisch ausgebildete, erst 22-jährige Sänger, Gitarrist und Pianist belgische... weiterlesen

 - Leonie

Leonie

In die unendlichen Tiefen von Düsternis und Verzweiflung taucht die französische Produzentin, Multiinstrumentalistin und Sängerin Léonie Per... weiterlesen

 - John Grant

John Grant

"Love Is Magic" ist das vierte Soloalbum von John Grant und reitet knietief durch wilden 80er-Jahre Synthi-Pop zwischen Soft Cell,... weiterlesen

 - Soap & Skin

Soap & Skin

Nach der Geburt ihrer Tochter, war sie mit vielen anderen kreativen Prozessen, wie dem Komponieren für Theater- und Filmproduktionen, sowie ... weiterlesen

 - Der Nino aus Wien

Der Nino aus Wien

Der Wiener Kult-Singer/Songwriter ist auch auf seinem neuen, selbstbetitelten Album "Der Nino aus Wien", das er mit Wanda-Produzen... weiterlesen

 - Omar Sosa/Yilian Cañizares

Omar Sosa/Yilian Cañizares

Der Jazzpianist Omar Sosa, 1965 in Camagüey auf Kuba geboren und mittlerweile in Barcelona ansässig, verbindet... weiterlesen

 - Odesza

Odesza

Da der epische Song „Falls" (feat. Sasha Sloan) aus dem aktuellen, für den Grammy nominierten Album „A Moment Apart" des zartbesai... weiterlesen

 - Referend Rusty & The Case

Referend Rusty & The Case

Der erste Eindruck: erdig rauer Bluesrock mit klaren Strukturen und markanten Riffs. Doch Vorsicht, wenn man i... weiterlesen

 - Curse Of Lono

Curse Of Lono

Das Londoner Quintett um den ehemaligen Hey Negrita-Frontmann Felix Bechtolsheimer legte 2016 ein perfektes Debüt hin und wurde mit etlichen... weiterlesen

 - Tim Beam

Tim Beam

Nach 20 Jahren mit englischen Texten hat sich der Münchener Allround Rockmusiker und Singer-Songwriter Tom Beam auf deutsche Songs besonnen ... weiterlesen

Seite 1 von 8

Termine

Dezember / Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
heute / Vorschau

Es wird sphärisch und neoklassisch, wenn der Nürnberger Pianist und Medienkünstler Paul Bißmann mit Max Breu im Glasbau des Künstlerhauses auftritt. Musik, Mensch, Technik - das sind seine 3 Themen - deshalb passt er perfekt in die Reihe "cluster. electronic.classic.sessions". Am Samstag, 15.12. um 20 Uhr.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...