Film
 

Gracious Night

Gracious Night

Filmstart: 01.01.
Regie: M

Gracious Night erzählt die Geschichte dreier Männer, die sich bei einer langen Nacht während des Corona-Lockdowns mit gutem Wein und intellektuellen Diskussionen zusammenfinden. In einer Nacht, die die letzte für die Bar sein könnte, die während der Schließung unter großem finanziellen Druck steht. Obwohl die Bar offiziell geschlossen ist, bietet der Barmann Heikki seinem Freund Risto Trost an, der nach einer langen und tragischen Schicht vorbeikommt. Die Ankunft eines Fremden, der auf die Geburt seines Enkelkindes wartet, erregt Verdacht, vor allem nachdem im Radio von einem Mord in der Gegend berichtet wird. Aber Heikki und Risto haben ihre eigenen Geheimnisse, mit denen sie umgehen müssen, und so könnte das Treffen der drei Einsamen die therapeutische Sitzung sein, die sie gerade dringend brauchen. Ein Film des Regisseurs Mika Kaurismäki, den man unbedingt sehen sollte!

 

Stand: 22.11.2021

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
heute / Vorschau

Video der Woche

Zum bei sich ankommen und Fernweh bekommen: Martin Kälberer breitet am 29.1. im Dehnberger Hoftheater seine Klanglandschaften aus.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen