Platten
 

Roman Leykam

Roman Leykam - Utopia

Auch der nimmermüde und schier endlos-kreative Nürnberger Experimental-E-Gitarren- und Gitarren-Synthesizer-Abenteurer Roman Leykam war extremst fleißig in den letzten Monaten: Er hat gleich drei neue Einspielungen zur assoziativen akustischen Bewußtseinserweiterung im Programm – getreu dem Motto drei-zwei-eins, was die Anzahl der Musiker angeht: "Utopia" als Trio mit Frank Mark (Programmierung) und Frank Meyer (bass, gitarre, syntis), das zehn Ausflüge zwischen 2015 und 2019 zusammenführt, mystisch-exotisch anmutend, große Emotionen, mit immer neuen Wendungen, Impro- und Variationen, Mustern und Spiegelungen, weniger sphärisch verquirlt, als kraftvoll-treibend mit klarem Elektro-Groove. Und wie gewohnt metaphorisch-hochverdichtet Titelkennungen wie "Market of Buried Emotions", "Lost in Repetition", "Raging Vanity", "Room Full of Mirrors", "Artificial Debate", "Feeding the Insatiable", "Undesirable Longings" oder "Intrinsic Motivation", die wieder, obwohl Instrumentalmusik, herrlich Food for Thought und Interpretationen bieten. "Dawn" ist dagegen bereits das neunte Album des Duos Leykam|Mark, auf dem sie in 12 Titeln nachdenklich-kontemplative Musik kreieren, die über Raum und Zeit zu stehen scheint. Schließ-lich ganz ohne Zusatz gibt es auf "PURE" (Frank Mark Arts/www.frank-mark-arts.com) wie der Titel es vermuten lässt, den experimentierfreudigen Gitarristen Roman Leykam solo und nur mit elektrischer Gitarre: Hier lässt er seinen typisch hypnotisch-sphärischen, meditativ-ambient-artigen, assoziativen, experimentellen und doch strukturierten, ätherisch-spirituellen Soundlandschaften völlig freien Lauf. Dabei kennt der Hörer zwar die Soundsignatur, aber auch im neuen Durchlauf kann Leykam mit seinen Gitarrenausflügen ohne Ermüdungserscheinungen in seinen Bann ziehen.

Jürgen Parr

Stand: 21.07.2021

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Termine

September / Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
heute / Vorschau

Video der Woche

Eins der ersten Konzerte der Aktion „Zurück auf die Bühnen“ in Erlangen: Pop und Indie spielen KLAN am 17.9. auf der Kulturinsel Wöhrmühle, der aktuellen Open-Air-Bühne des E-Werks.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen