Platten
 

Der Englische Garten

Der Englische Garten - Bei Tag und Nacht

Ein noch nicht hinreichend gewürdigtes Bandjuwel ist Der Englische Garten (DEG), Mitte der 0er Jahre natürlich in München gegründete Band um Bernd Hartwich und Axel Koch, die sich im örtlichen Plattenladen Best Records kennenlernten, und schon 2008 und 2013 Platten vorlegten. Nachdem die Merricks aufgelöst waren, musste unbedingt knackige Popmusik in die Welt, mit Verve, Kick und deutschem Wortwitz. Die Nerds mit Preferenzen für Madness, Dexy's Midnight Runners lassen satte BläserSätze in beschwingt-sommerlichem Leicht- und Wohklang suhlen. Der programmatische Titel „Bei Tag und Nacht" (Tapete) ist durchaus wörtlich zu nehmen, denn ihr Sound funktioniert 24 Stunden durchgehend, tut gerade in diesen drückenden Zeiten gut und lässt die Sonne ob des thematisierten Stenz-Lifestyles scheinen.

Jürgen Parr

Stand: 27.05.2020

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Termine

August / September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
heute / Vorschau

Video der Woche

"Weniger Ich, mehr Wir" - das Credo der neuen Zeit? Doch hört selbst, was Sarah Lesch euch dazu am 12.8. auf der Kulturinsel Wöhrmühle in Erlangen zu erzählen hat.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen