Comic
 

Rassismus im Geisterhaus

Infidel

Pornsak Pichetshote/Aaron Campbell: Infidel, Splitter, 24,80 Euro

Autor Pornsak Pichetshote (früher Redakteur von "Sweet Tooth" und anderen Comic-Hits bei Vertigo) und Zeichner Aaron Campbell ("Hellblazer") beschwören in ihrem erstklassigen Einzelband "Infidel" brandaktuellen, exzellenten Geisterhaus-Horror. Ihr Spukhaus ist allerdings ein modernes New Yorker Mietshaus, in dem ein Bombenattentäter lebte. Die Geister darin sind von der ersten Seite an richtig gruselig, noch erschreckender wirkt jedoch der alltägliche Rassismus aus allen Richtungen. Eindringlicher und packender, gesellschaftlich relevanter Genre-Stoff.

Stand: 23.09.2020

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
heute / Vorschau

Video der Woche

„Der Nussknacker“ mal anders: Im Rahmen des Projektes „Musical Chain“ des Baltic Sea Philharmonic gibt’s hier Nutty Christmas: auch im Januar noch schön.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen