Opernhaus
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg

Musik, Theater

Stummfilm Philharmonisch: "Der Rosenkavalier"

Der Rosenkavalier

Der Rosenkavalier

Ein Höhepunkt der Stummfilmreihe: Nachdem die Staatsphilharmonie Nürnberg in den letzten Jahren die großen Filmkomödien von Charlie Chaplin zum Klingen gebracht hat, steht bei „Der Rosenkavalier" auf ganz besondere Weise die Musik im Mittelpunkt. Der Film ist eine Adaption der gleichnamigen Oper und Richard Strauss selbst hat dafür seine Partitur neu eingerichtet. Während normalerweise die Musik nach dem fertigen Film komponiert wird, fanden bei „Der Rosenkavalier" die Dreharbeiten auf der Basis der fertigen Musik statt, und so ist eine einzigartige Harmonie von SchauspielerInnen, Kamera und Musik entstanden. Aus der bittersüßen Opernkomödie über das Älterwerden und die Vergänglichkeit machte Regisseur Robert Wiene ein pralles Sittengemälde des Rokoko. Seit der Wiederaufführung in der Dresdener Semperoper 2006 kann man wieder erleben, in welch genialer Weise hier Film und Musik zusammenspielen.

Stand: 17.10.2017

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg


Tel.: 01801-34 42 76
Fax: 0911-231 54 11
Web: http://www.staatstheater-nuernberg.de

 

Termine

April / Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
heute / Vorschau

Video der Woche

Endlich wieder Live und mit neuen Songs im Gepäck: The Blackscreen am 27. April in der MUZ

myDoppelpunkt

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...

 

Newsletter