Platten

- Anzeige -
 -  Bedouine

Bedouine

Die syrisch-amerikanische Musikerin Azniv Korkejian aka Bedouine packt nostalgischen Folkrock, Country, Pop und NuSoul zusammen und erzeugt ... weiterlesen

 - Ayo

Ayo

Ein Album, wie man es nur selten findet. Da passt einfach alles: Die Songs, der Sound, die Produktion und last not least Ayos eindringliche ... weiterlesen

 - The Soul Session

The Soul Session

Fünf Jahre nach „One" legt Ralph Kiefer als The Soul Session"Two" nach; und vergleicht man das Cover und den musikalischen In... weiterlesen

 - Peace Development Crew

Peace Development Crew

Es ist außergewöhnlich, sich den Bandnamen Peace Development Crew (Friedensentwicklungsmannschaft) zu geben. D... weiterlesen

 - Gil Edwards

Gil Edwards

Der amerikanische Rauschebart aus Norwegen ist schon seit 1966 in Sachen Rockmusik unterwegs, spielte sich in ungezählten Bands mittleren Ka... weiterlesen

 - Amariszi

Amariszi

Die holländische Band Amariszi wurde 2007 gegründet und steht für mitreißende Balkan-Pop-Musik. Mit den Jahren wurde die Besetzung u.a. durc... weiterlesen

 - Sass Jordan

Sass Jordan

Die blonde, kanadische Rockröhre, die Songs für Maria Carey schreibt und mit Cocker duettierte, sieht sich musikalisch bei Aerosmith und den... weiterlesen

 - Mames Babegenush with Strings

Mames Babegenush with Strings

"Mames Babegenush" ist jiddisch und bedeutet "Mutters Auberginensalat". Was uns die dänisc... weiterlesen

 - Coals

Coals

Das polnische Duo Coals, bestehend aus Katarzyna Kowalczyk und Łukasz Rozmysłowski, zeigt mit seinem Debüt-Album „Tamagotchi", wie inte... weiterlesen

 - Club News

Club News

Unter dem Namen Still hat der in Mailand ansässige Produzent Simone Trabucchi nach diversen, mir bislang unbekannten musikalischen Projekten... weiterlesen

Seaweed Of Tears

Einen wilden Parforceritt über Dekaden (1983 bis 2017) und diverse Bandkonstellationen rund um Stefan Lienemann/Limo verteilt auf die Shiny ... weiterlesen

 - Uli Tsitsos/Ivan LeMutant

Uli Tsitsos/Ivan LeMutant

Uli Tsitsos und Ivan Le Mutant (bürgerlich: Vaha Kandelaki) haben sich im Rahmen der Nürnberger Global Art Ses... weiterlesen

 - Jordan Rakei

Jordan Rakei

Der junge neuseeländische Multiinstrumentalist, Sänger und Produzent Jordan Rakei hat den Kampf mit seinen inneren Dämonen (Introvertierthei... weiterlesen

 - Romano

Romano

Es geht doch nichts über Köpenicker Hauptstadt-Deutsch-HipHop-Rap mit knappen-knarzenden Beats und tiefen Einblicken in Strasse und Millieu.... weiterlesen

 - Roman Leykam

Roman Leykam

Der Experimental-Gitarrist und kreative, honigbienenfleißige Soundbastler Roman Leykam hat sich auf „Essence" ganz der akustischen Gita... weiterlesen

 - Cold Specks

Cold Specks

Auf „Fool's Paradise" findet die somalisch-kanadische Songwriterin Ladan Hussein aka Cold Specks den Weg von der selbst verordnete... weiterlesen

 - Moh! Kouyaté

Moh! Kouyaté

Der Sänger und Gitarrist Moh! Kouyate stammt aus Guinea und kommt aus einer Griot-Familie, die seit Jahrhunderten die Tradition der singende... weiterlesen

Cloudberry und Seaweed Of Tears

Einen wilden Parforceritt über Dekaden (1983 bis 2017) und diverse Bandkonstellationen run... weiterlesen

 - Trailer Trash Tracys

Trailer Trash Tracys

Esoterischen, cinemascopischen DreamPop ziseliert das Londoner Duo Trailer Trash Tracys bestehend aus Susanne ... weiterlesen

 - Avey Tare

Avey Tare

David Portner, sonst eher als Mitglied der amerikanischen Elektro- und Psychedelic-Experimentalisten Animal Collective bekannt, treibt als A... weiterlesen

Seite 1 von 8

Termine

Oktober / November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
heute / Vorschau

Video der Woche

Frohlocket, ihr Metal-Fans da draußen! Mit ihren neuen Album MEDUSA im Gepäck kommen Paradise Lost am 18.10. im Nürnberger Hirsch vorbei!

myDoppelpunkt

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...

 

Newsletter